Kawasaki Z900 SE

Grünes Gold gefällig?! Z900 SE neu für 2022 Nachdem vor kurzem die neuen Farben für die Z900 Modelljahr 2022 bekannt gegeben worden sind, wird das 2020 meistverkaufte Naked-Bike Europas (über 750cm³) um ein weiteres Modell ergänzt. Kawasaki antwortet auf die Nachfrage seiner Kunden nach einer edleren Version der Z900 mit der Z900 SE, welche technisch hochwertiger ausgestattet ist und Kawasakis beliebtestes Supernaked Bike auf die ultimative Stufe hebt. Ihren beispiellosen Erfolg verdankt die Z900 dem 4-Zylinder-Reihenmotor und einer beeindruckenden Leistung von 125 PS, dem intuitiven Handling und der aggressiven Optik. Der kraftvolle Motor ist ein wahres Meisterwerk, das bereits aus niedrigen Drehzahlen mit viel Kraft überzeugt. Das knackige Getriebe mit einer relativ kurzen Übersetzung intensiviert die Beschleunigung und den Fahrspaß. Hinzu kommt eine der qualitativ hochwertigsten Ausstattungen innerhalb der Kategorie „Naked Bikes” mit Traktionskontrolle (KTRC), integrierten Fahrmodi, ABS, TFT-Farbdisplay, Smartphone-Konnektivität und Voll-LED-Beleuchtung. Für die Saison 2022 haben die Kawasaki Ingenieure die noch sportlichere Z900 SE entwickelt, welche sich speziell durch folgende technische Merkmale vom Standardmodell Z900 unterscheidet: Neben der Sonderlackierung fällt sofort das neue Öhlins S46 Federbein mit hydraulischem Federvorspannungsversteller auf. Das Federbein verfügt über einen ø46 mm Hauptkolben sowie durch einen schwimmenden Kolben getrennte Innenkammern für Öl und Gas, was zu mehr Grip und einem besseren Handling führt. Die Hinterradaufhängung ermöglicht dank des separaten Vorspannungseinstellers eine schnelle Anpassung der Dämpfung an Sozius oder Gepäck - auch ohne Werkzeug. Die Standrohre der 41 mm Upside-Down-Gabel sind beim SE-Modell golden eloxiert und neu abgestimmt. Durch die geänderte Abstimmung verfügt die Z900 SE nun über ein noch präziseres Fahrverhalten, das selbst den anspruchsvollsten Z900 Fahrern zugutekommt. Die vordere Bremsanlage wurde durch Brembo M4.32 Monobloc-Bremszangen und 300 mm Brembo-Bremsscheiben aufgewertet. In Verbindung mit dem radialen Nissin Hauptbremszylinder sowie den neuen Stahlbremsleitungen sorgt das Bremssystem für ein besonders lineares Bremsgefühl und eine hohe Bremsleistung.
Neben der technisch hochwertigeren Ausstattung wird die Z900 SE in einer Sonderlackierung (Metallic Spark Black/ Candy Lime Green) erhältlich sein. Die Kawasaki Z900 SE mit ihren Upgrades und das Standardmodell Z900, mit diversen neuen Farbkombinationen, werden im Naked und Supernaked Segment auch 2022 für sportlichen Fahrspaß und glückliche Fahrer:innen sorgen. Weitere Original Kawasaki Zubehör Artikel sind passend für die Kawasaki Z900 SE ebenfalls im Sortiment verfügbar: z.B. lackierte Sozius-Sitzabdeckung, Akrapovic Schalldämpfer Carbon oder Titan, rauchgraues Windschild, Ergo-Fit Sitzbank niedrig, 12V Steckdose, USB Steckdose, Öl Verschluss Kappen, Tankpad, Kniepads und mehr.
00.000

Jetzt Probefahrt vereinbaren »

Technische Daten

MOTOR
Motortyp : Flüssigkeitsgekühlter Viertakt-Reihenvierzylinder
Hubraum : 948 cm³
Bohrung x Hub : 73,4 x 56 mm
Kompressionsverhältnis : 11.8:1
Ventilsteuerung : DOHC, 16 Ventile
Gemischaufbereitung : Einspritzung: Ø 36 mm x 4 mit Sekundär-Drosselklappen
Startsystem : Elektro
Motorschmiersystem : Druckumlaufschmierung, Nasssumpf

LEISTUNG & ANTRIEB
Maximale Leistung : 92,2 kW {125 PS} / 9.500 /min
Kraftstoffverbrauch : 5,5 l/100 km
CO2 Emissionen : 138 g/km
Maximales Drehmoment : 98,6 N•m {10,1 kgf•m} / 7.700 /min
Getriebe : 6-Gang
Endantrieb : Dichtringkette
Primärübersetzung : 1.627 (83/51)
Getriebeübersetzungen 1. : 2.692 (35/13)
Getriebeübersetzungen 2. : 2.059 (35/17)
Getriebeübersetzungen 3. : 1.650 (33/20)
Getriebeübersetzungen 4. : 1.409 (31/22)
Getriebeübersetzungen 5. : 1.222 (33/27)
Getriebeübersetzungen 6. : 1.034 (30/29)
Kupplung : Mehrscheibenkupplung im Ölbad, mechanisch betätigt

 

Kawasaki Z900 SE

BREMSEN & FEDERELEMENTE
Bremse, vorne : 300 mm Brembo Bremsscheibe. Bremssattel: M4.32 Monobloc-Bremszangen, Brembo Hauptbremszylinder, Stahlflexbremsleitungen,
Bremse, hinten : 250 mm Brembo Einzel-Bremsscheibe.
Bremssattel: Brembo

Radaufhängung, vorne : vorne 41 : mm Upside-down-Gabel mit Druck- und Zugstufendämpfung und einstellbarer Federbasis

Radaufhängung, hinten : Horizontal angeordneter Back-Link Öhlins S46 Gasdruckstoßdämpfer mit Zug und Druchstufendämpfung und einstellbarer Federbasis
RAHMEN, MAßE & GEWICHT
Rahmentyp : Gitterrohrrahmen, hochfester Stahl
Nachlauf : 103 mm
Federweg vorne : 120 mm
Federweg hinten : 140 mm
Reifen, vorne : 120/70ZR17M/C (58W)
Reifen, hinten : 180/55ZR17M/C (73W)
L x B x H : 2.065 x 825 x 1.065 mm
Radstand : 1.450 mm
Bodenfreiheit : 130 mm
Tankinhalt : 17 Liter
Sitzhöhe : 795 mm
Gewicht fahrfertig : 210 kg

 

Offizielles Video Kawasaki Z900 SE

Du möchtest eine Probefahrt mit der Kawasaki Z900 SE machen?

Dann schick uns eine kurze Nachricht, unser Team wird sich so rasch wie möglich mit Terminvorschlägen bei Dir melden!

Danke!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

×
Top